NEUIGKEITEN

Stadtwerke Bad Sachsa investieren Mio. € 1

Nach den umfangreichen Verkabelungsarbeiten in den 1980er Jahren soll jetzt wieder kräftig in die zukünftige Ausrichtung der Stromversorgung Bad Sachsas investiert werden. Die Energieversorgung steht bereits seit einiger Zeit im Wandel. Das bezieht sich zum einen im Verbrauchsverhalten und zum anderen an den zukünftigen Anforderungen durch dezentrale Eigenerzeugungsanlagen, aber auch die fortschreitende Elektromobilität spielt eine wichtige Rolle. Damit die Stadtwerke den zukünftigen Anforderungen gerecht werden, soll in Schaltanlagen der Energieverteilung und energieeffizientere Transformatoren investiert werden. „Natürlich muss sich keiner in unserem Versorgungsgebiet Gedanken um die Sicherheit seiner Stromversorgung machen“, erklärt Martin Völz, Geschäftsführer der Stadtwerke, „die Modernisierungsmaßnahmen werden die meisten nur durch die dann überall entstehenden Baustellen und ggf. kurzfristigen Verkehrsbehinderungen bemerken“.


Möglich wird dieser Modernisierungsschub durch die Aufnahme eines Investitionskredits in entsprechender Höhe bei der Harzer Volksbank e.G., Wernigerode. Das Projekt wurde zunächst mit der Hausbank der Stadtwerke, der ehemaligen Stadtsparkasse Bad Sachsa, geplant und fand auch deutliche Zustimmung in den hausinternen Fachbereichen, wurde dann aber im Kreditausschuss der jetzt zuständigen Sparkasse Osterode am Harz unter Vorsitz des Landrats Reuter schlussendlich doch abgelehnt. Überzeugt von dem insgesamt stimmigen Investitionsvorhaben wurden dann andere Kreditgeber angesprochen und die Stadtwerke fanden mit der Harzer Volksbank schnell einen verlässlichen Partner. „Ich freue mich außerordentlich, dass sich die harte Arbeit aller Beteiligten der Stadtwerke Bad Sachsa in den letzten Jahren nun ausgezahlt hat und wir wieder als kreditwürdige Gesellschaft am Finanzmarkt wahrgenommen wurden“, so Martin Völz.

Zurück | alle Neuigkeiten

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.